Der Österreichische Vorlesetag

DSC02343

...fand erstmals am 15.März 2018 statt.

"Mit dem Österreichischen Vorlesetag soll ein deutliches Zeichen für Literatur, das Lesen und das Vorlesen gesetzt werden. Darüber hinaus wollen wir mit dieser Aktion dazu beitragen, dass Kindern wieder mehr und regelmäßig vorgelesen wird, um deren Bildungs- und Entwicklungschancen zu erhöhen. Denn Vorlesen hat erwiesenermaßen positive Auswirkungen auf unsere Kinder. Und es macht auch den Erwachsenen Spaß." (Zitat: echo medienhaus")

In unserer Schule wurde der Vorlesetag ebenfalls praktiziert:

Die Größeren haben den Kleineren vorgelesen und im Anschluss daran wurde das Gelesene nacherzählt oder in Bildern dargestellt.

Den Kindern bereitete diese Aktion großen Spaß und die Pädagoginnen waren einhellig der Meinung: "Eine gelungene Sache, das machen wir auch ohne offiziellen Vorlesetag demnächst wieder!"